Alexej T.
Ich bin Alexej Tschernschitz und leide an einer Muskelerkrankung. Eine spezielle Computermaus ermöglicht mir aber, mich künstlerisch zu betätigen und mich somit auszudrücken. Meine Bilder stellen eine Verbindung meiner Innenwelt zur Außenwelt dar, die ich als Kind kennengelernt habe. Die Maus ist heute mein Malpinsel. Meine Bilder sind Resultate meiner Phantasie. Sie sind Brücke zwischen meiner und eurer Welt. So bin ich auch dort, wo ihr seid. Meine Kunst bedeutet für mich Entgrenzung, Beweglichkeit, Erweiterung und Grenzenlosigkeit.

1988  ∞  2020

klaus-t@gmx.at
Samstag, Oktober 31, 2020